Was biete ich Ihnen an?

Wie können wir gemeinsam Ihre Ziele erreichen?

Onlineangebote Psychotherapie Beratung

Psychologische Beratung

online Beratung psychologe

Beratung in Lebenskrisen

Die Anliegen für eine Beratung können sehr unterschiedlich sein. Häufige Anliegen meiner Klienten sind:

  • Ablösung vom Elternhaus
  • Stressmanagement
  • Probleme bei der Selbstfürsorge
  • mangelnde Bedürfniswahrnehmung
  • Fragen zur Persönlichkeitsentwicklung
  • berufliche Perspektivfindung
Familienberatung online

Erziehungs- und Familienberatung

Meine Arbeit orientiert sich hierbei an bindungs- und bedürfnisorientieren Erziehungskonzepten. Hierbei geht es auf der einen Seite darum, die Bedürfnisse des Kindes hinter dessen Verhalten zu verstehen und darauf einzugehen. Auf der anderen Seite unterstütze ich Sie dabei, IHRE Bedürfnisse als Mutter oder Vater wahrnehmen zu können und diese im stressigen Familienalltag zu erfüllen.

Wochenbettdepression online

Beratung bei Wochenbett-depression

Wenn Sie sich nach der Geburt Ihres Kindes übermäßig ausgebrannt, unglücklich, unsicher und ängstlich fühlen, könnte eine so genannte postpartale Depression vorliegen. Eine solche Wochenbettdepression erschwert es den Betroffenen Freude in der Mutterschaft zu empfinden, die Zeit mit dem Baby zu genießen oder sogar den alltäglichen Aufgaben gewachsen zu sein. 

Psychologische Beratung bei psychischen Erkrankungen

Psychotherapeut online Hilfe

Psychologische Gespräche 

Als approbierte Psychologische Psychotherapeutin kann ich Ihnen bei psychischen Erkrankungen Unterstützung bieten. Bereits seit über acht Jahren helfe ich Klienten mit:
 

  • einmaligen depressiven Episoden
  • wiederkehrenden depressiven Episoden 
  • Agoraphobie 
  • Panikattacken
  • sozialer Phobie 
  • spezifischen Phobien 
  • generalisierten Ängsten.
Onlinetherapie Depression Psychologe

Therapiepaket "Fight Depression"

  • Programm über 6 Wochen
  • 1 Sitzung pro Woche á 50 Minuten 
  • zusätzlich 2 Kurzkontakte pro Woche
  • Inhalte: 
  • Psychoedukation zu Symptomen, Ursachen und Behandlungsstrategien hinsichtlich Antriebssteigerung, Stimmungsverbesserung und Bearbeitung negativer Denkmuster
Onlinetherapie Angststörung Panik

Therapiepaket "Conquer Anxiety"

  • Programm über 6 Wochen
  • 1 Sitzung pro Woche á 50 Minuten 
  • zusätzlich 2 Kurzkontakte pro Woche
  • Inhalte: 
  • Psychoedukation zu Angsterkrankung, auslösende und aufrechterhaltende Bedingungen der Angst sowie Behandlungsstrategien hinsichtlich Umgang mit körperlichen Angstsymptomen, angstauslösenden Gedanken und Angstkonfrontation 

Meine Arbeitsweise

Arbeitsweise Psychologe online Petersohn

Verhaltenstherapeutisch

Die Analyse von Problemverhalten, das Erfassen von dysfunktionalen Denkmustern nach dem ABC Modell sowie Konfrontationstherapien bei Ängsten. Diese Ansätze finden sich auch heute noch in meiner Arbeit wieder und bieten insbesondere zu Beginn der Zusammenarbeit eine gute Grundlage zur Informationssammlung und Problemerkennung.

Arbeit mit dem inneren Kind

Wir alle tragen Prägungen unserer Kindheit in unserem Herzen und unserem Geist mit uns herum. Bei einigen Menschen sind diese Prägungen sehr förderlich, unterstützend und helfen ihnen ihre Ziele im Leben zu erreichen und sich gut um sich zu kümmern. Bei anderen Menschen hingegen verhindern diese Muster, dass man an sich glauben kann und sich selbst als wertvollen Menschen betrachtet, der alles im Leben erreichen kann, was er oder sie braucht. Ich möchte mich mit Ihnen auf die Reise begeben, ihr inneres Kind kennenzulernen, herauszufinden, welche Grundbedürfnisse in der Vergangenheit unerfüllt geblieben sind und wie Sie im Hier und Jetzt für sich selbst und Ihr inneres Kind sorgen können. 

Achtsamkeitsfokussiert

Achtsamkeit ist viel mehr als nur ein Modewort. Es geht darum im Hier und Jetzt zu sein und die Vergangenheit im Gestern und die Zukunft im Morgen sein zu lassen. Diese Art den Fokus auf die Gegenwart zu legen trägt nachweislich zu einer besseren Stimmungslage bei und kann helfen depressive Stimmungen sowie Ängste zu reduzieren. Die gute Nachricht: "Achtsamkeit kann man lernen". Es erfordert ein wenig Übung und Geduld aber gemeinsam werden wir auch für Sie den passenden Zugang zu Achtsamkeit finden.